Verein für die Geschichte Küstrins e.V.

Ausgrabungen in Küstrin-Altstadt

 

Die Leiterin der polnischen Archäologentruppe, Sylwia Groblica. Hier mit einem zusammengefügten Teller.
Der Inhalt eines Kindersarkophages, gefunden bei früheren Ausgrabungen, hier in einer Vitrine ausgestellt.
Hier fangen die Ausgrabungen in der ehemaligen Festungsanlage an.

 

So zeigten sich stellenweise unterirdische Anlagenteile.
Eine Schüssel, eine von vielen Funden.