Verein für die Geschichte Küstrins e.V.

7. Johannes-Preis-Verleihung

Der „Verein für die Geschichte Küstrins“ verleiht in diesem Herbst zum siebten Mal den anläßlich des 500. Geburtstages des Markgrafen Johann von Brandenburg, (genannt „Hans von Küstrin“) am 3. August 2013 gestifteten Johannes - Preis. Vorstand und Mitgliederschaft würdigen mit diesem Preis die Verdienste um die Erforschung und die Publizierung der Geschichte der Stadt und Festung Küstrin und damit die besonderen Leistungen des Preisträgers im Sinne der Zielstellungen unserer Vereinstätigkeit.

Wir laden Sie herzlich ein zur feierlichen Preisverleihung an Herrn Dr. Joachim Rohr am Sonnabend, dem 19. Oktober 2019, um 14 Uhr in das Kulturhaus in Küstrin-Kietz. Im Anschluß werden ein Imbiß, Kaffee und Kuchen ausgeschenkt. Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie den Weg zu uns finden. Um Anmeldung wird bis zum 12. Oktober 2019 gebeten.